RuW, Strecke 1, wg. Sperrung der Brücke

Wer beim Ablaufen der Rund um Wuppertal Strecken etwas Interessantes endeckt kann hier darüber berichten. Umgestürzte Bäume oder Baustellen auf den Etappen u.s.w.

Moderator: laufgoetz

RuW, Strecke 1, wg. Sperrung der Brücke

Beitragvon laufgoetz » 23 Aug 2013, 00:07

So, die Änderungen (Plan und Fotos der Alternativ-Strecke) habe ich heute in meine Seite eingebaut.
(http://www.goetzis-trampelpfade.de, Button 'Rund um Wuppertal')
Alle Fotos (Diaschau) von Original- und Alternativ-Strecke sind ebenfalls aktualisiert und in der betreffenden Seite anzuklicken.
Höchstwahrscheinlich muss die Alternativ-Strecke gelaufen werden, da es unwahrscheinlich ist, dass die Brückenschäden bis 8.9. behoben werden; ich habe heute nochmal mit dem Sachbearbeiter der Stadt gesprochen.
Schaut Euch das, bitte, genau an, damit Ihr beim Training nicht 2 km umsonst lauft - die Strecke ist schwer genug!
Am Veranstaltungstag werdet Ihr vom Teamleiter verständigt, vermutlich steht an der kritischen Stelle (Höhe Eisdiele, Lotto-Kiosk) auch ein Posten.
Aber bei vorherigen Trainingsläufen sollte man schon von der Änderung wissen....!

Götz
laufgoetz
 
Beiträge: 104
Registriert: 21 Aug 2007, 15:44
Wohnort: Wuppertal

Re: RuW, Strecke 1, wg. Sperrung der Brücke

Beitragvon Brudertotte » 13 Apr 2014, 10:19

Ich war gestern mal wieder laufend am Stausee unterwegs. Am Zustand der Brücke hat sich nichts geändert! Da werden wir wohl auch in diesem Jahr die Abkürzung laufen müssen.
Schade.... :?
Benutzeravatar
Brudertotte
 
Beiträge: 30
Registriert: 21 Aug 2007, 18:11
Wohnort: Wuppertal


Zurück zu Neuigkeiten von der Strecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron