RuW, Strecke 9, Sperrung in km 3,95

Wer beim Ablaufen der Rund um Wuppertal Strecken etwas Interessantes endeckt kann hier darüber berichten. Umgestürzte Bäume oder Baustellen auf den Etappen u.s.w.

Moderator: laufgoetz

RuW, Strecke 9, Sperrung in km 3,95

Beitragvon laufgoetz » 16 Apr 2014, 18:12

Ab 15.4. erfolgt der Abriss der alten Eisenbahnbrücke, die über den Kuxloher Weg führt.
Die Arbeiten sollen bis Mitte/Ende Juni dauern. Siehe WZ-Artikel, vom 11.4. (Link auf meinem Plan der Strecke 9):
http://www.laufen-in-wuppertal.de/goetz ... l09_mi.htm
Es wurde eine Umleitungsstrecke angelegt (Schotterstraße): An der Abzweigung, wo man (von den Golfplätzen kommend) sonst rechts läuft (Foto 995u: http://www.laufen-in-wuppertal.de/goetz ... _0995u.htm), wird links abgebogen (Richtung Bahnhof Schee).
Noch vor dem Bahnhofsgebäude spitz nach rechts abbiegen und auf der neu gebauten Schotterstaße laufen, bis man wieder auf die Straße Kuxloher Weg kommt (Foto 1004u5: http://www.laufen-in-wuppertal.de/goetz ... 1004u5.htm) und dann links.
Weiter auf der Umleitungsstrecke von 2013.
Die Änderungen hab´ ich in meine Seite eingearbeitet und ebenso die Fotos in Google Picasa.
Zusätzlicher Tipp: An dem Holzmast, der auf Bild 995u zu sehen ist (ganz rechts), hängt ein kleines Schild mit Hinweis auf die Brückensperrung. Wenn das nicht mehr der Fall sein sollte, ist´s möglich, dass die Sperrung aufgehoben wurde.
Dann bitte melden, damit alle Bescheid wissen!
Bitte achtet im Juni darauf, ob der Weg unter der (dann neuen) Brücke wieder freigegeben ist, und gebt mir Bescheid, damit ich meine Pläne rechtzeitig ändere!

Läuferische Grüße
Götz (vom LCW)
laufgoetz
 
Beiträge: 104
Registriert: 21 Aug 2007, 15:44
Wohnort: Wuppertal

Zurück zu Neuigkeiten von der Strecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron